Autor: Manu

Motorfahrzeugkontrolle bestanden – und jetzt?

Einen Monat verbrachten wir nun in der Schweiz. Die meiste Zeit arbeiteten wir an unserem Van; dieser musste die letzten 6000km einiges verkraften. Salzwasser, Sand und Schotter haben ihre Spuren an unserem Abenteuermobil hinterlassen.  Hier in der Schweiz blieb uns leider nicht viel Zeit zum Erkunden der schönen Schweizer Natur. Es stand einiges an Arbeit an, die vor der Weiterreise noch erledigt werden musste. Die meiste Zeit verbrachten wir rund um Winterthur. Hier nutzen wir die Möglichkeit Pakete und Post zu empfangen. Zudem wissen wir, wo wir welche Materialien für den Ausbau bekommen und auch unser Mechaniker des Vertrauens...

Read More

Von Leucate bis zurück in die Schweiz

Wir hatten eine wunderbare Zeit in Südfrankreich. Nach einem längeren Aufenthalt in Leucate verlief unsere Route zurück in die Schweiz durch einige spannende und überwältigende Regionen Frankreichs. Erneut durften wir die wunderschönsten Ecken in diesem Land entdecken.  Zwei Wochen in Leucate In Leucate an der Küste Südfrankreichs verbrachten wir fast zwei Wochen. Dieser kleine Küstenort ist in dieser Jahreszeit (April) definitiv ein Besuch wert. Zur Hochsaison ist hier wohl einiges los, aber zur Nebensaison wirken ganze Stadtteile wie Geisterstädte. Im Juli und August werden aus den rund 4’000 Bewohnern, die dauerhaft in dieser Stadt leben, über 60’000 Menschen, die...

Read More

#letspickupthetrash – Gemeinsam für die Natur!

In den ersten zwei Monaten fuhren wir mit unserem Van ‚de Mowag‘ durch Frankreich und Spanien. Wir verbrachten eine wunderbare Zeit, doch eines ist uns fast überall aufgefallen: ABFALL und PLASTIKMÜLL!! Ganz egal wo wir für die Nacht parkierten, kurz anhielten oder einfach nur rasteten, innert kürzester Zeit konnten wir mindestens einen Sack mit Abfall füllen. Nun richten wir uns an euch alle: Wenn wir alle zusammen arbeiten, können wir unsere Natur langfristig schützen! Also packt mit an, sammelt den Müll ein, wo auch immer ihr seid und postet Bilder von eurer Aufräum-Aktionen auf Facebook und Instagram mit dem Hashtag #letspickupthetrash! Gemeinsam können wir so noch mehr Menschen motivieren und der Natur etwas Gutes tun! Ganz nach dem Motto:‘ The world is changed by your example, not by your opinion‘ Paulo...

Read More

Wir sind am Dachzelt Festival 2018!

Vom 21. bis 24. Juni 2018 geht das Dachzelt Festival in die zweite Runde. Wir freuen uns riesig euch mitzuteilen, dass auch wir mit dabei sein werden! Und es geht noch besser: Wir dürfen einen Workshop zum Thema Umweltbewusst Reisen halten! 🙂 Thilo von den Dachzeltnomaden, hat uns eingeladen unser Wissen mit euch zu teilen. Reisen muss nicht grundsätzlich schädlich für die Umwelt sein. Mit vielen kleinen Tipps und Tricks kann man seinen Fussabdruck, während man unterwegs ist, deutlich verbessern. Du möchtest wissen, wie auch du nachhaltiger reisen kannst? Dann besuche unseren Workshop am Dachzelt Festival 2018 im Mammut Freizeitpark in Stadtoldendorf! Nicht nur wir werden dort sein: THE SUNNYSIDE, herman-unterwegs.de, Patascha’s World, Life of Balu, HowTube, overtheland.de, Peace Love and Om, Schalldose.on.tour, wegfahrer.de, UMIWO oder auch StepbyStep Traveller sind mit dabei! Während zahlreichen Workshops und Vorträgen, sowie im Blogger Camp hast du die Möglichkeit uns alle persönlich kennen zu lernen. Du fährst einen 4×4 und möchtest herausfinden, was dieser wirklich kann? Dann kannst du auf dem riesigen Gelände des Mammut Freizeitparks so richtig im Dreck spielen und die Grenzen deines Abenteuermobils aufs Härteste testen! 15km Offroad-Pisten machen das möglich. Selbst für die Kinder ist mit einem Spielplatz sowie einem Kinderprogramm gesorgt 😉 Alles in allem wirklich ein unglaublicher und einzigartiger Event! Du hast noch keine Tickets? Hier kannst du sie so gleich bestellen!    ...

Read More

Der Winter beginnt: Wir heizen mit Holz

Der Winter hat begonnen, die Temperaturen sind in den letzten Wochen deutlich gefallen und unser Holzofen ist immer häufiger in Betrieb. In diesem Bericht erfährt ihr, warum wir uns für diese Form der Heizung entschieden und welche Erfahrungen wir damit gemacht haben. In der Planungs- und Bauphase der Holzkiste haben wir sehr häufig und ausgiebig über das Thema Heizung diskutiert. Wir leben das ganz Jahr über im Bauwagen, ganz egal, was das Wetter für Pläne mit uns hat. Entsprechend sollte die Heizmöglichkeit zuverlässig sein und idealerweise auch nicht zu kostspielig. Dazu kommt, dass wir möglichst unabhängig von fossilen Brennstoffen...

Read More